wurde zum warenkorb hinzugefügt.

Sonnenblumen Hack – eine nachhaltige Fleischalternative

By 27. Oktober 2020Presse
Sonnenblumen Hack ist eine nachhaltige Fleischalternative

Unser Sonnenblumen Hack ist nicht nur richtig lecker, es ist auch eine richtig nachhaltige Fleischalternative. Es enthält keine Zusatzstoffe, ist direkt fertig zur Weiterverarbeitung und kommt zu euch in der gewohnten Lunch Vegaz Bio Qualität. Noch dazu lassen sich mit dem leckeren pflanzlichen Hack fast alle Rezepte realisieren, die du auch mit herkömmlichem Hack kochen würdest. In diesem Beitrag erfährst du, warum wir unser Sonnenblumen Hack ganz zu Recht mit Stolz als eine echte und nachhaltige Alternative bezeichnen.
Und wenn du gleich los kochen willst, findest du direkt auf unserem Blog inspirierende Rezepte. Viel Spaß!

5 Gründe, warum Sonnenblumen Hack eine gute Wahl ist

Sonnenblumenhack ist regional

1. Regional

Die Sonnenblume ist eine regionale Kulturpflanze, die ohne Einsatz von genmanipuliertem Saatgut auskommt. Sie stellt wenig Anforderungen an ihre Umgebung und wird daher schon lange in der europäischen Landwirtschaft angebaut. Für unser Sonnenblumen Hack werden ausschließlich Sonnenblumenkerne aus Europa verwendet.
Lunch Vegaz Sonnenblumen Hack ist proteinreich und fettarm.

2. Proteinreich und fettarm

Da aus den Sonnenblumenkernen bereits nahezu das gesamte Öl herausgepresst wurde, bleibt der proteinreiche Sonnenblumenpresskuchen übrig. Unser Sonnenblumen Hack enthält 14,5g Protein auf 100g, dabei nur 9,9g Fett. Zum Vergleich: Schweinehackfleisch enthält auf 100g durchschnittlich 17,8g Protein aber auch 20,1g Fett.
Sonnenblumen Hack ist also bestens für Sportler und alle, denen eine gesunde Ernährung wichtig ist.

3. Nachaltig

Für Sonnenblumen Hack wird keine zusätzlich Anbaufläche benötigt. Sonnenblumen werden primär für die Ölgewinnung angebaut. Dafür werden die Sonnenblumenkerne gepresst, übrig bleibt der sogenannte Sonnenblumenpresskuchen. Er enthält kaum Öl, dafür jede Menge Protein und Ballaststoffe. Dieser wertvolle Rohstoff wird meist zu Tierfutter verarbeitet. Wir finden diese Nährstoffbombe allerdings viel zu schade, um sie einfach zu verfüttern. Denn der Presskuchen lässt sich in einem natürlichen Verfahren weiterverarbeiten. Und zwar zu unserem Sonnenblumen Hack.
So wird ein Nebenprodukt der Ölgewinnung zu unserem Sonnenblumen Hack, das die wertvollsten Stoffe der Sonnenblume enthält.
Lunch Vegaz Sonnenblumen Hack ist allergenarm und sojafrei.

4. Allergenarm und verträglich für Nussallergiker

 
Sonnenblumenkerne sind sehr gut verträglich und extrem selten ein Auslöser für Allergien. Sie gehören weder zu den „Nüssen“ noch zu den Hülsenfrüchten und sollten daher auch nicht pauschal von Nussallergikern oder Erdnussallergikern gemieden werden. Das Meiden ist nur notwendig, wenn eine konkrete Sonnenblumenkernallergie vorliegt. Diese ist jedoch extrem sollten. Deshalb ist unser Sonnenblumen Hack eine echte Alternative für alle, die auf Nüsse, Soja oder Gluten verzichten müssen.
Sonnenblumen Hack schützt Bienen.

5.  Bienen lieben Sonnenblumen

Honigbienen und Hummeln sind bekannt als die effektivsten Bestäuber für Sonnenblumen. Neben den Honigbienen sind auch einige Sorten Wildbienen sehr auf Sonnenblumen spezialisiert. Doch die immer stärker verbreiteten Sonnenblumen für den Blumenhandel enthalten kaum noch Nektar und Pollen. Sie sind so gezüchtet, dass die Blüten optisch besonders ansprechend sind, die Bienen jedoch kaum Nahrung finden.  Anders ist es bei den Sonnenblumen, die für Sonnenblumenkerne angebaut werden. Hier sind Bienen besonders erwünscht. Gerade in der Bio Landwirtschaft finden die Bienen hier ausreichende und unbelastete Nahrung. Und das ist unglaublich wichtig, denn die Bienen sorgen für natürlichen Artenreichtum der Wildpflanzen.

Jetzt Bio-Sonnenblumen Hack kaufen!

Sonnenblumen Hack jetzt online bestellen

Leave a Reply